StadtwerkeAkademie
StadtwerkeConsulting
Direkt zum Inhalt springen — accesskey: i Direkt zur Navigation springen — accesskey: n

Gestalten Sie mit uns die Zukunft

Tübingen
Seminarort
2 Seminar-Tage
10. - 11.07.24
Seminartermin
von 08:30
bis ca. 16:30
Seminardauer
min 8
max 12
Seminarteilnehmerzahl
je Tag
560
Seminarkosten je Tag
Seminare chronologischLivetraining TermineAkademie Jahreskatalog
Vertrieb I Kundenorientierung
Themenblock wechseln
Professioneller Kontakt und Verkauf im Energiemarkt
Seminarreihe wechseln

Seminartyp Basis

Infos zum Seminarkonzept

Jetzt online buchen!

Bitte oben einloggen oder registrieren

Seminare der StadtwerkeAkademie

Unangenehme Entscheidungen kommunizieren - mündlich und schriftlich

Seminarmodul wechseln

Zielgruppe

Mitarbeitende aus allen Bereichen die tagtäglich schwierige Botschaften an Kunden überbringen müssen.doris kaufmannflick

 

Seminarziel/-inhalt

Negative Nachrichten zu überbringen ist eine Kunst. Nicht immer können Sie den Wünschen der Kunden entsprechen. Sie führen Gespräche und verfassen Texte in denen Sie dem Kunden eine negative Botschaft überbringen müssen. Sie übernehmen Verantwortung und vertreten getroffene Entscheidungen – auch wenn es schwer fällt und unangenehm ist.

Gerade in schwierigen Kundensituationen und bei abschlägigen Bescheiden, geht es vor allem darum, dem Kunden zu signalisieren, dass seine Anliegen ernst genommen werden und Sie ein zuverlässiger und kompetenter Partner sind. Auch wenn Sie ihm in der Sache teilweise oder gar nicht entgegenkommen können, soll nach Ihrem Gespräch oder Schreiben beim Kunden ein gutes Gefühl zurückbleiben.

Damit Kundenorientierung insbesondere dann klappt, wenn Kundenwünsche nicht erfüllt und -vorstellungen nicht entsprochen werden kann, machen wir uns mit verschiedenen Kommunikationsmodellen vertraut. Zusätzlich beleuchten wir die Wirkung von Wörtern und das Wesen von Konflikt-Formeln gegenüber Kontakt-Formeln.

Anhand von stadtwerketypischen Vorher-Nachher-Beispielen erleben Sie, mit welchen oft einfachen Veränderungen Sie die beabsichtigte Wirkung erzielen. Sie erhalten einen Werkzeugkasten für Ihren Arbeitsalltag.

  • Welche Situationen erleben Sie als schwierig?
  • Wie bereite ich mich auf derartige Situationen vor?
  • Mit aktivem Zuhören Begegnung gestalten
  • Einwände als Chance verstehen – Einstellung und Motivation
  • Die Wirkung der Stimme und Stimmung nutzen
  • Positive Sprache aktiv einsetzen – Reizworte kreativ umschreiben
  • Wirkungsvolle Strategien für herausfordernde Situationen
  • Umgang mit „Endlosschlaufen“
  • Überbringen schlechter Nachrichten
  • Klare Positionen und persönliche Ansprache wirkungsvoll nutzen
  • Der Umgang mit Vielrednern und Provokateuren
  • Wie bleibe ich in schwierigen Situationen stabil, souverän und flexibel?

 

  • Merkmale moderner E-Mails
  • Das sagt die Verständlichkeitsforschung zu Wortwahl und Satzbau
  • Schreiben für den Kunden: Seine Wahrnehmung
  • Gute erste und letzte Sätze: Immer wieder anders
  • Handlungen auslösen: Positiv und aktiv formulieren
  • Gliederungsaspekte für klar strukturierte E-Mails

 

Methodik

  • Einzel- und Gruppenarbeiten
  • Analyse von Praxisbeispielen
  • Moderierter Austausch
  • Wir arbeiten konkret mit Ihren Praxisbeispielen

  • Kundenbindung
  • Unangenehme Entscheidungen überbringen

Haben Sie Fragen? Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder nutzen Sie gerne die Schnellanfrage.

Datenschutzeinstellungen

Diese Webseite nutzt Cookies und tauscht Daten mit Partnern aus. Mit der weiteren Nutzung wird dazu eine Einwilligung erteilt. Weitere Informationen und Anpassen der Einstellungen jederzeit unter Datenschutz.