StadtwerkeAkademie
StadtwerkeConsulting
Direkt zum Inhalt springen — accesskey: i Direkt zur Navigation springen — accesskey: n

Gestalten Sie mit uns die Zukunft

Microsoft Teams
Seminarort
2 Seminar-Tage
16. - 17.05.24
Seminartermin
von 08:30
bis ca. 12:30
Seminardauer
min 6
max 12
Seminarteilnehmerzahl
je Tag
290
Seminarkosten je Tag
Seminare chronologischLivetraining TermineAkademie Jahreskatalog
Energiewirtschaftliches Fachwissen
Themenblock wechseln
Marktkommunikationsprozesse in der Energiewirtschaft
Seminarreihe wechseln

Seminartyp Aufbau

Infos zum Seminarkonzept

Jetzt online buchen!

Bitte oben einloggen oder registrieren

Seminare der StadtwerkeAkademie

Herausforderungen in der Marktkommunikation - Livetraining im virtuellen Raum

Seminarmodul wechseln

Zielgruppe

Mitarbeitende aus den Bereichen Netz, Vertrieb und Messstellenbetrieb die durch Ihre Prozessbearbeitung (GPKE, GeLiGas, WiM, NN-Abrechnung) Marktkommunikationsprozesse ausführen und Klärfälle bearbeiten.

Seminarziel/-inhalt

Sie lernen Live im virtuellen Raum

Sie sind mit den Teilnehmenden live verbunden und arbeiten in synchroner Kommunikation mit unserer energiewirtschaftlichen Experten.

Klärfälle sind ein stetiger Begleiter im Tagesgeschäft. Sie sind komplex, zeitintensiv und damit betriebswirtschaftlich betrachtet teuer für Ihr Unternehmen. Durch geübtes Personal und eine einfache Überwachung können Sie ausgehende Nachrichten prüfen und Ablehnungen korrigieren.

In unserem Seminar besprechen wir Klärfälle aus dem Tagesgeschäft und zeigen Ihnen wie Sie diese effektiv lösen und vor allem im Voraus minimieren können. Anhand von Praxisbeispielen werden an diesem Tag die aktuellen Herausforderungen in der Marktkommunikation geübt sowie Zukunftsthemen diskutiert.

 

Einführung in die Anwenderhandbücher

  • Nachrichtentypen je Geschäftsprozess
  • Lesen und Interpretieren der edi@energy-Anwenderhandbücher
  • BDEW-Anwendungshilfen
  • Entscheidungsbaum-Diagramme und Codelisten

 

Herausforderungen in den Geschäftsprozessen

  • Zuständigkeiten der Marktrollen (Lief, Netz, MSB)
  • Abhängigkeit der Nachrichtentypen und Fristen
  • Einstellung von Jobs: was wird zuerst verschickt?
  • Ursachen für abgebrochene Prozesse
  • ESA: Energieserviceanbieter
  • Monitoring Cockpit: B2B, Seeburger Zeitzonen UTC
  • Artikelnummern Preiskatalog MSB und VNB
  • Abrechnungsrelevante Stammdaten
  • Ablehnung der Lieferscheine
  • Rückabwicklung
  • Ablehnungsgründe REMADV
  • Sperrprozess: Bezug zum Auftrag vorhanden?
  • APERAK und neg. CONTRL

 

Testphase – Vorbereitung auf den nächsten Formatwechsel

  • Welche Voraussetzungen müssen erfüllt werden?
  • Testkatalog
  • Aufbau vom Testteam

 

Marktkommunikation ab 2024

  • Wie geht es weiter?

Methodik

  • Trainerinput und fachliche Informationen aus der Energiewirtschaft 
  • Gruppendiskussionen und Austausch
  • Praxis- und Übungsbeispiele
  • Online Tools zum interaktiven Arbeiten
  • Handout

  • Monitoring
  • Geschäftsprozesse
  • Herausforderungen

Bitte bringen Sie Praxisbeispiele - Klärfälle mit ins Seminar.

Haben Sie Fragen? Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder nutzen Sie gerne die Schnellanfrage.

Datenschutzeinstellungen

Diese Webseite nutzt Cookies und tauscht Daten mit Partnern aus. Mit der weiteren Nutzung wird dazu eine Einwilligung erteilt. Weitere Informationen und Anpassen der Einstellungen jederzeit unter Datenschutz.