StadtwerkeAkademie
StadtwerkeConsulting
Direkt zum Inhalt springen — accesskey: i Direkt zur Navigation springen — accesskey: n

Gestalten Sie mit uns die Zukunft

Microsoft Teams
Seminarort
2 Seminar-Tage
24. - 25.06.24
Seminartermin
von 08:30
bis ca. 16:30
Seminardauer
min 8
max 12
Seminarteilnehmerzahl
je Tag
520
Seminarkosten je Tag
Seminare chronologischLivetraining TermineAkademie Jahreskatalog
Vertrieb I Kundenorientierung
Themenblock wechseln
Professioneller Kontakt und Verkauf im Energiemarkt
Seminarreihe wechseln

Seminartyp Basis

Infos zum Seminarkonzept

Jetzt online buchen!

Bitte oben einloggen oder registrieren

Seminare der StadtwerkeAkademie

Kommunikation für Sperrkassierer - Livetraining im virtuellen Raum

Seminarmodul wechseln

Zielgruppe

Sperrkassierer, die Ihren Kommunikationsrahmen erweitern möchten, um kritische Situationen selbstbewusst steuern zu können und im guten Austausch mit den Kunden zu sein.

Seminarziel/-inhalt

Sie lernen Live im virtuellen Raum

Sie sind mit den Teilnehmenden live verbunden und arbeiten in synchroner Kommunikation mit unserer Expertin für Kommuniaktion. Sie werden aktiv in das Seminar eingebunden.

Die Sperrkassierer Ihres Unternehmens haben eine wichtige Außenwirkung. Sie sind im Namen des Unternehmens unterwegs und haben die Aufgabe bei Kunden, die ihre Rechnung nach mehrfacher Mahnung nicht bezahlen, den ausstehenden Betrag vor Ort einzufordern. Können die Kunden diesen nicht begleichen, sperrt der Sperrkassierer den Strom-, Gas oder Trinkwasseranschluss. Keine leichte Aufgabe. Ein Sperrkassierer muss den rechtlichen Rahmen innerhalb seiner Tätigkeit berücksichtigen. Dies betrifft insbesondere das Hausrecht.

Sperrkassierer sind bei ihrer Tätigkeit immer öfter gefordert, schwierige Situationen zu lösen und stehen mitunter aggressiven und gewaltbereiten Kunden gegenüber. In diesen Situationen können Sie einen ganzen Werkzeugkasten gebrauchen, um aufgebrachten Kunden gut begegnen zu können. In kritischen Situationen ist die Kunst der Deeskalation gefragt.

Unsere Wahrnehmung und die Verarbeitung von Informationen steuern unseren Blick auf die Konfliktsituation. Wir schauen auf diese Prozesse und mögliche Stellschrauben für Ihre Selbststeuerung.

Wir stellen prägnante Gesprächssituationen in den Vordergrund und erarbeiten Strategien, damit Sie in Ihrer Aufgabe als Sperrkassierer in schwierigen Situationen für Klarheit und Struktur im Gespräch sorgen können. Sie erhalten unterschiedliche Deeskalationsmethoden, um schwierige Situationen zu lösen und aggressive Endkunden zur Mitarbeit zu bewegen.

  • Erfolgsfaktoren für gelungene Gespräche
  • Wirksame Techniken der Gesprächssteuerung
  • Auswirkungen von Sach- und Beziehungsebene
  • Die Tücken der Wahrnehmung
  • Guter Umgang mit Emotionen
  • Positive Sprache aktiv einsetzen und Reizworte kreativ umschreiben
  • Erfolgreicher Umgang in herausfordernden Gesprächssituationen - vom Vielredner bis zum Provokateur
  • Unterschiedliche Deeskalationsmethoden
  • Eigene Stressquellen erkennen und besser steuern

Methodik

Trainerinput, Gruppenarbeiten, Übungen mit Beispielen aus Ihrem Arbeitsalltag, Kollegengespräche, Trainerfeedback, Fall-Coaching und Arbeitsblätter.

» Kundenorientierung

» Sperrkassierer und Image

» Schwierige Gesprächssituationen

Haben Sie Fragen? Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder nutzen Sie gerne die Schnellanfrage.

Datenschutzeinstellungen

Diese Webseite nutzt Cookies und tauscht Daten mit Partnern aus. Mit der weiteren Nutzung wird dazu eine Einwilligung erteilt. Weitere Informationen und Anpassen der Einstellungen jederzeit unter Datenschutz.