StadtwerkeAkademie
StadtwerkeConsulting
Direkt zum Inhalt springen — accesskey: i Direkt zur Navigation springen — accesskey: n

Gestalten Sie mit uns die Zukunft

Online
Seminarort
1 Seminar-Tag
12.10.21
Seminartermin
von 08:30
bis ca. 16:30
Seminardauer
min 8
max 12
Seminarteilnehmerzahl
je Tag
490
Seminarkosten je Tag
Seminare chronologischLivetraining TermineAkademie Jahreskatalog
Energiewirtschaftliches Fachwissen
Themenblock wechseln
Messen und Bilanzierung in der Energiewirtschaft
Seminarreihe wechseln

Seminartyp Basis

Infos zum Seminarkonzept

Jetzt online buchen!

Bitte oben einloggen oder registrieren

Seminare der StadtwerkeAkademie

Einführung in die Wechselprozesse im Messwesen - Livetraining im virtuellen Raum

Seminarmodul wechseln

Zielgruppe

Alle Mitarbeiter, die ihre Fachkompetenz ausbauen müssen.

Wir treffen uns in unserem "Virtuellen Kassenzimmer" zum Online Seminar. Die Einweisung erfolgt beim Technik-Check und dauert ca. 20 Minuten. Sie brauchen keine Software zu installieren, der virtuelle Seminarraum ist DSGVO konform.

Im Online Seminar arbeiten SIe interaktiv mit verschiedenen Tools in synchroner Kommunikation mit unserer Trainerin und den Teilnehmern.

Seminarziel/-inhalt

Sie lernen Live im virtuellen Raum

Der Seminarinhalt orientiert sich an den Inhalten unseres Präsenztrainings. Sie sind mit den Teilnehmern live verbunden und arbeiten in synchroner Kommunikation mit unseren energiewirtschaftlichen Experten.

In unserem Seminar wird Ihnen eine Gesamtübersicht zu allen auf der Netzseite abrechnungsrelevanten Prozessen vorgestellt. Das Zusammenspiel des Lieferanten und Netzbetreibers spielen für die Endkundenabrechnung eine wichtige Rolle. Sie erfahren, welche Herausforderung auf die einzelnen Marktrollen zukommen.

Die Liberalisierung des Messstellenbetriebs sowie die Digitalisierung und der Smart Meter Rollout sind nach wie vor die aktuellen Themen in der Energiewirtschaft.

Im Rahmen unseres WiM Seminars erhalten Sie umfassende Prozesskenntnisse und das nötige Verständnis, um die Besonderheiten im Tagesgeschäft des Mess- und Zählwesens erfolgreich umzusetzen.

Sie lernen die Ziele des Smart Meter Rollouts aus Sicht der Marktrollen Netzbetreiber und Messstellenbetreiber sowie des Endkunden kennen und erlangen Kenntnisse zu den Anforderungen der Prozesse und der Prozessschritte gemäß der Festlegung WiM – vom Einbau der mME bis hin zur Abrechnung.

Wir arbeiten interaktiv und binden unser Marktkommunikationsspiel ein, so dass die Wechselprozesse im Messwesen anhand von Beispielen aus Ihrem Tagesgeschäft transparent eingeübt und die Prozesse im Detail besprochen werden können. Ein nachhaltiger Lerntransfer ist uns wichtig.

  • Liberalisierung des Messwesens
  • Was sind Wechselprozesse im Messwesen
  • Einführung in das Messstellenbetreibergesetz
  • Digitalisierung und „Smart Meter Rollout“
  • Moderne und intelligente Messeinrichtungen vs. Ferrari
  • Smart Meter Gateway Administrator
  • Einbaupfichten und Preisobergrenzen
  • Sternförmige Marktkommunikation
    und Messwertübermittlung
  • Versorgungsszenarien

Prozesse im Detail

  • Grundregel für die Abwicklung der WiM
  • Kündigung Messstellenbetrieb
  • Beginn Messstellenbetrieb
  • Ende Messstellenbetrieb
  • Verpflichtung des grundzuständigen Messstellenbetreibers
  • Einbau von modernen Messeinrichtungen
  • Vertragsabwicklung zur Abrechnung der mME und iMsys gegenüber Lieferanten und Endkunden
  • Abrechnung von mME und iMSys gegenüber Lieferanten und Endkunden
  • Preisblattkatalog und Preisobergrenzen
  • Auswirkungen auf das Versorgungsszenario
  • Stammdatenänderung
  • Geschäftsdatenanfrage
  • Störungsbehebung

Methodik

  • Trainerinput und fachliche Informationen aus der Energiewirtschaft 
  • Gruppendiskussionen und Austausch
  • Praxis- und Übungsbeispiele
  • Online Tools zum interaktiven Arbeiten
  • Handout und Arbeitsunterlagen

  • Besonderheiten WiM
  • Ziele
  • Mess- und Zählerwesen

Haben Sie Fragen? Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder nutzen Sie gerne die Schnellanfrage.

Datenschutzerklärung ist mir bekannt, willige in Datenspeicherung ein.

Datenschutzeinstellungen

Diese Webseite nutzt Cookies und tauscht Daten mit Partnern aus. Mit der weiteren Nutzung wird dazu eine Einwilligung erteilt. Weitere Informationen und Anpassen der Einstellungen jederzeit unter Datenschutz.