StadtwerkeAkademie
EnergiePartner StadtwerkeInkasso
Direkt zum Inhalt springen — accesskey: i Direkt zur Navigation springen — accesskey: n

Gestalten Sie mit uns die Zukunft

Göppingen
Seminarort
2 Seminar-Tage
12. - 13.09.19
Seminartermin
von 09:00
bis ca. 17:00
Seminardauer
min 8
max 12
Seminarteilnehmerzahl
je Tag
490
Seminarkosten je Tag
Seminare chronologischAkademie Jahreskatalog
Persönlichkeit und Performance
Themenblock wechseln
Persönliche Reife und Professionalität
Seminarreihe wechseln

Seminartyp Aufbau

Infos zum Seminarkonzept

Jetzt online buchen!

Bitte oben einloggen oder registrieren

Seminare der StadtwerkeAkademie

Raus aus der Komfortzone

Seminarmodul wechseln

Zielgruppe

Alle Mitarbeiter, die an geliebten Gewohnheiten arbeiten möchten, da sie ggf. nicht förderlich sind und eher behindern.

Seminarziel/-inhalt

Ein Großteil unserer täglichen Handlung sind Gewohnheiten, einige sind lästig und schaden mehr, als sie nutzen. Jedoch nur die richtigen Gewohnheiten sorgen für die richtigen Ergebnisse! Gewohnheiten so sagen Wissenschaftler, entstehen, weil das Gehirn ständig nach Wegen sucht, um in der gewohnten Komfortzone zu bleiben und somit im Energiesparmodus zu arbeiten und zu leben. Da sich Gewohnheiten entwickeln, können diese auch abgelegt und durch andere ersetzt werden. Vielleicht haben auch Sie störende Gewohnheiten die Sie liebend gerne loswerden möchten.

Die bewusste Veränderung von gewohntem Verhalten fällt aber oft nicht leicht.

In unserem Seminar erhalten Sie Impulse, wie Sie aus Ihrer Komfortzone aussteigen und das tun, was Sie weiterbringt. Sie erfahren wie Sie schlechte Gewohnheiten loswerden und neue Gewohnheiten etablieren können. Wir arbeiten an vielen veranschaulichen Beispielen aus dem beruflichen und persönlichen Umfeld. Sie bekommen wertvolle Tipps, wie Sie Ihren eigenen Handlungsplan entwickeln können, um gezielt durchzustarten. Denn nur durch Veränderung steigern Sie Ihre persönliche und berufliche Weiterentwicklung.

  •     Wie funktionieren Gewohnheiten
  •     Gewohnheiten haben gute und schlechte Seiten
  •     Unterschiede zwischen Denkgewohnheiten, Gefühlsgewohnheiten und Verhaltensgewohnheit erkennen
  •     6 Schritte, wie Sie lästige oder ungeliebte Gewohnheiten loswerden
  •     Die Kunst der Selbstmotivierung: Ich will – Ich kann – Ich werde
  •     Ins Handeln kommen und Hürden überwinden
  •     Warum uns Denkfehler ausbremsen
  •     Raus aus der Komfortzone
  •     Unsere Einstellung prägt unser Verhalten

 

Methodik

Erstellung eines individuellen Handlungsplanes, Einzel- und Gruppenarbeiten, praxisorientierte Übungen mit Feedback, Arbeitsblätter.

  • Kunst der Selbstmotivierung
  • Wie funktionieren Gewohnheiten
  • Raus aus der Komfortzone

Haben Sie Fragen? Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder nutzen Sie gerne die Schnellanfrage.

Schnellanfrage

Datenschutzerklärung ist mir bekannt, willige in Datenspeicherung ein.

Seminarangebot

Seminarstruktur · Seminare chronologisch · Inhouse Seminare · .pdf Katalog

Individualservice

Beratung · Coaching · Personalentwicklung

Wissen ist das einzige Gut,
das sich vermehrt,
wenn man es teilt.

Marie von Ebner-Eschenbach

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×ausblenden