StadtwerkeAkademie
StadtwerkeConsulting
Direkt zum Inhalt springen — accesskey: i Direkt zur Navigation springen — accesskey: n

Gestalten Sie mit uns die Zukunft

Tübingen
Seminarort
4 Seminar-Tage
10. - 11.06.24
24. - 25.09.24
Seminartermin
von 08:30
bis ca. 16:30
Seminardauer
min 8
max 12
Seminarteilnehmerzahl
je Tag
560
Seminarkosten je Tag
Seminare chronologischLivetraining TermineAkademie Jahreskatalog
Organisationale Resilienz
Themenblock wechseln
Gesunde Organisation
Seminarreihe wechseln

Seminartyp Basis/Aufbau

Infos zum Seminarkonzept

Jetzt online buchen!

Bitte oben einloggen oder registrieren

Seminare der StadtwerkeAkademie

Vom Hamster im Rad zum Fels in der Brandung

Seminarmodul wechseln

Zielgruppe

Alle Mitarbeitenden, die ihre Widerstandskraft, Belastungsfähigkeit und Flexibilität bei der Bewältigung der täglichen Herausforderungen nachhaltig ausbilden und stärken möchten.

Seminarziel/-inhalt

Viele Organisationen, Unternehmensbereiche, Abteilungen und Teams sind aufgrund von Globalisierung, Wettbewerbsdruck, Digitalisierung, erhöhter Aufgabenkomplexität und vor allem durch die ständigen Auswirkungen einer permanenten Umgestaltung unterworfen.

Alle beteiligten Personen sind aufgefordert, Veränderungen aktiv, konstruktiv, kontinuierlich und oft unter Zeitdruck mitzugestalten. Das ist herausfordernd, oft überfordernd und kostet sehr viel Zeit und Kraft.

Auch im Privatleben haben wir vielfältige Aufgaben und Erwartungen zu erfüllen, die nicht zuletzt unter der Energiekrise eine immense Herausforderung darstellte. Existenzsicherung, Familie, Kinder, Haushalt, Informations- und Reizüberflutung, Wertewandel, Freizeitgestaltung.Oft ändern sich Rahmenbedingungen und Lebensumstände durch, Mobilität, Arbeitsplatzwechsel, bisweilen auch durch Schicksalsschläge und Verluste.

Um all dies erfolgreich bewältigen und gestalten zu können braucht es Vitalität und Resilienz. Vital und resilient zu sein bedeutet, über genügend Energie, Kraft, Dynamik, Wille, Leistungsfähigkeit, Elastizität und auch Reserven zu verfügen, um alle Verantwortlichkeiten und Aufgaben, vor allem auch in herausfordernden Zeiten, gut und erfolgreich erfüllen zu können.

Vom Hamster im Rad, zum Fels in der Brandung, das ist das Motto. Diese Transformation entsteht durch Selbstbewusstsein, Achtsamkeit und Geduld. Jeder von uns kann diese Eigenschaften und Verhaltensmuster erlernen und entwickeln.

In unserem Training durchlaufen Sie einen 2 x 2-tägigen Vital- und Resilienzparcour und

  • befassen sich mit dem Phasenmodell der Veränderung
  • unterscheiden 12 Entwicklungsstadien von Burnout-Erkrankungen
  • erfahren das Vital- und Resilienz-Konzept und die Bedeutsamkeit von achtsamer Selbststeuerung und Selbstwirksamkeit
  • Verschaffen sich einen Überblick über die sozialen Rollen innerhalb ihrer Rollenbereiche und klären die Rollenverteilung
  • beschäftigen sich mit der Pflege und Stärkung Ihres persönlichen Vital- und Energiehaushalts
  • identifizieren ihre inneren Antreiber
  • begeben sich auf Spurensuche nach Erlebnissen, Prägungen und Glaubenssätzen und erkennen Möglichkeiten der Loslösung
  • lernen Tagesabläufe differenziert zu hinterfragen und entwickeln unterstützende Handlungsalternativen
  • überprüfen ihr berufliches, bzw. privates Beziehungsgeflecht und lernen Beziehungen differenziert zu hinterfragen
  • überprüfen Konfliktsituationen unter unterschiedlichen Blickwinkeln
  • erlernen wirksame Techniken zur Bewältigung von Veränderungsprozessen und Stärkung des Selbstbewusstseins

Methodik

Trainerinput, Einzel-, Partner- und Kleingruppenarbeit, moderierte Reflexionsphasen. Eine Transferpartnerschaft sichert nachhaltig den Transfer des Gelernten in den beruflichen und privaten Alltag, zwischen den beiden Trainingssessions und auch danach.

  • Achtsamkeit
  • Selbstwirksamkeit
  • Resilienz

Haben Sie Fragen? Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder nutzen Sie gerne die Schnellanfrage.

Datenschutzeinstellungen

Diese Webseite nutzt Cookies und tauscht Daten mit Partnern aus. Mit der weiteren Nutzung wird dazu eine Einwilligung erteilt. Weitere Informationen und Anpassen der Einstellungen jederzeit unter Datenschutz.