StadtwerkeAkademie
StadtwerkeConsulting
Direkt zum Inhalt springen — accesskey: i Direkt zur Navigation springen — accesskey: n

Gestalten Sie mit uns die Zukunft

Microsoft Teams
Seminarort
1 Seminar-Tag
07.05.24
Seminartermin
von 08:30
bis ca. 16:30
Seminardauer
min 8
max 12
Seminarteilnehmerzahl
je Tag
560
Seminarkosten je Tag
Seminare chronologischLivetraining TermineAkademie Jahreskatalog
Auszubildende
Themenblock wechseln
Gemeinsam gut starten
Seminarreihe wechseln

Seminartyp Basis

Infos zum Seminarkonzept

Jetzt online buchen!

Bitte oben einloggen oder registrieren

Seminare der StadtwerkeAkademie

Kreativ, flott und professionell schreiben - Livetraining im virtuellen Raum

Seminarmodul wechseln

Zielgruppe

Auszubildende aus allen Ausbildungsberufen. Die Inhalte sind interaktiv und lehrjahrunabhängig gestaltet.

Seminarziel/-inhalt

Es ist ein bisschen abenteuerlich, wie häufig Schreiben und Mails formuliert werden. Und ja, gutes Texten ist nicht einfach. Aber mit Spaß und Freude einfach bei uns lernbar.

So schreibt man Briefe und Mails heute. Mit flotten Formulierungen frischen Wind in die Kommunikation der Stadtwerke bringen und wissen, was sprachlich geht.

Anders als in der Schule dürfen Sie bei Kollegen „abschreiben“. Aber nur, wenn der Text gut ist. Dass er schon lange eingesetzt wird, ist in der Regel kein Qualitätsmerkmal. Es geht also darum, angestaubte Floskeln zu erkennen und sich von überholten Formulierungen zu trennen. Entdecken Sie, wie Sie Ihre frischen Ideen mit Leichtigkeit in Texte fließen lassen, die zu Ihrem Unternehmen passen. Ziel ist, dass Sie Ihre Briefe und E-Mails mit größerer Sicherheit verfassen und Stadtwerke-Kunden ohne Nachfragen verstehen, worum es geht.

Anhand von stadtwerketypischen Vorher-Nachher-Beispielen erleben Sie, mit welchen oft einfachen Veränderungen Sie wesentlich mehr Wirkung erzielen können.

  • Merkmale moderner Briefe und E-Mails – Was macht Texte verständlich?
  • DIN-5108 und unternehmenseigene Regeln
  • Schreiben für den Kunden – seine Wahrnehmung
  • Gute erste und letzte Sätze – immer wieder anders
  • Handlungen auslösen – positiv und aktiv formulieren
  • Lesekurve – so wirken optische Hervorhebungen
  • Gliederungsaspekte für klar strukturierte Texte
  • Was, wenn mein Brief dem Chef nicht gefällt? – Texte fundiert beurteilen
  • Üben kundenorientierter Briefe

 

Methodik

Eine abwechslungsreiche Mischung aus Impulsvortrag, Analyse von Praxisbeispielen, Gruppenarbeit und Diskussion. Theoretische Erkenntnisse erproben Sie an praktischen Aufgaben und bekommen wertvolle Tipps für die eigene Praxis.

  • Gute Texte gestalten
  • Staub enfernen
  • Professionell und frisch schreiben

Haben Sie Fragen? Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder nutzen Sie gerne die Schnellanfrage.

Datenschutzeinstellungen

Diese Webseite nutzt Cookies und tauscht Daten mit Partnern aus. Mit der weiteren Nutzung wird dazu eine Einwilligung erteilt. Weitere Informationen und Anpassen der Einstellungen jederzeit unter Datenschutz.