StadtwerkeAkademie
StadtwerkeConsulting
Direkt zum Inhalt springen — accesskey: i Direkt zur Navigation springen — accesskey: n

Gestalten Sie mit uns die Zukunft

Bietigheim-Bissingen
Seminarort
2 Seminar-Tage
17. - 18.06.24
Seminartermin
von 08:30
bis ca. 16:30
Seminardauer
min 8
max 12
Seminarteilnehmerzahl
je Tag
560
Seminarkosten je Tag
Seminare chronologischLivetraining TermineAkademie Jahreskatalog
Korrespondenz
Themenblock wechseln
Erfolgreich texten
Seminarreihe wechseln

Seminartyp Basis

Infos zum Seminarkonzept

Jetzt online buchen!

Bitte oben einloggen oder registrieren

Seminare der StadtwerkeAkademie

Stellvertretend schreiben, wie formuliere ich "offiziell"?

Seminarmodul wechseln

Zielgruppe

Alle Mitarbeitende, die stellvertretend beispielsweise Beschwerdeantworten für andere, z.B. Geschäftsführer oder Bürgermeister verfassen.

Seminarziel/-inhalt

Für jemand anderen zu schreiben, ist wie in eine Schauspielrolle zu schlüpfen: Sie machen sich mit der Position und der Aufgabe vertraut und bedenken die Wirkung jeder Formulierung. Anders als im Film gibt es kein Drehbuch, aus dem Sie abschreiben könnten.

Der Leser soll den Eindruck erhalten, dass das Schreiben von dem ursprünglichen Empfänger beantwortet wurde. Hierzu gilt es, sich der jeweiligen Sprachebene und der unterschiedlichen Interessenlage bewusst zu sein und dies gezielt im Sinne einer konstruktiven Klärung und Lösung aufeinander abzustimmen.

Im Seminar lernen Sie bewährte Techniken kennen, mit denen es Ihnen leichter fällt, kunden- und unternehmensgerechte Texte als Auftragsschreiber zu verfassen.

  • Schritt für Schritt zum Antworttext – Vom Lesen der Nachricht, übers Sammeln von Inhalt zur passenden Antwort
  • Typische Textstrategien – Anliegen typgerecht sowohl für den eigentlichen Absender als auch für den Kunden beschreiben
  • Schreiben für die Sinne – Wie Ihre Texte leichter verstanden und länger behalten werden
  • Gekonnt argumentieren – Kernaussagen richtig in Szene setzen
  • Der Ton macht die Musik – mit positiven Formulierungen punkten
  • Texte auf dem Prüfstand – Checklisten und Beurteilungskriterien

Methodik

Eine abwechslungsreiche Mischung aus Impulsvortrag, Analyse von Praxisbeispielen, Einzel- und Gruppenarbeiten.

Theoretische Erkenntnisse erproben Sie an praktischen Aufgaben und bekommen wertvolle Tipps für die eigene Praxis.

  • Stellvertretend schreiben
  • Texte auf dem Prüfstand

Haben Sie Fragen? Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder nutzen Sie gerne die Schnellanfrage.

Datenschutzeinstellungen

Diese Webseite nutzt Cookies und tauscht Daten mit Partnern aus. Mit der weiteren Nutzung wird dazu eine Einwilligung erteilt. Weitere Informationen und Anpassen der Einstellungen jederzeit unter Datenschutz.