StadtwerkeAkademie
StadtwerkeConsulting
Direkt zum Inhalt springen — accesskey: i Direkt zur Navigation springen — accesskey: n

Gestalten Sie mit uns die Zukunft

1-tägiges FlexSeminar
Teilnehmer wählen Ort und Datum aus
FlexSeminar
von 08:30
bis ca. 16:30
Seminardauer
min 8
max 12
Seminarteilnehmerzahl
je Tag
490
Seminarkosten je Tag
Seminare chronologischLivetraining TermineAkademie Jahreskatalog
Energiewirtschaftliches Fachwissen
Themenblock wechseln
Vertriebsthemen der Energiewirtschaft
Seminarreihe wechseln

Seminartyp Basis

Infos zum Seminarkonzept

Jetzt online buchen!

Bitte oben einloggen oder registrieren

Seminare der StadtwerkeAkademie

Speicher: Von der Technik bis zur Abrechnung - Livetraining im virtuellen raum

Seminarmodul wechseln

Zielgruppe

Alle Mitarbeiter aus Netz und Vertrieb, die ihre Kunden professionell beraten wollen und ihre Fachkompetenz ausbauen müssen.

Seminarziel/-inhalt

Sie lernen Live im virtuellen Raum

Der Seminarinhalt orientiert sich an den Inhalten unseres Präsenztrainings. Sie sind mit den Teilnehmern live verbunden und arbeiten in synchroner Kommunikation mit unserem Juristen.

Speicher werden zunehmend als Schlüsselfunktion für die Umsetzung der Energiewende gesehen. Wir haben das Ziel, Sie mit den
grundlegenden Funktionalitäten und Zusammenhängen beim Einsatz von Akkumulatoren vertraut zu machen. Wir beleuchten die Aspekte zum Speichereinsatz unter den heutigen wirtschaftlichen und rechtlichen Rahmenbedingungen. Die vermittelten Informationen tragen dazu bei, eigene Geschäftsmodelle entwickeln zu können und deren Tragfähigkeit zu beurteilen. Das Wissen unseres Seminartages benötigen Sie auch, um Ihre Kunden beim Einsatz von Speichern professionell beraten zu können.

Einführung

  • Künftiger Speicherbedarf für Energie
  • Eckpunkte aus dem Koalitionsvertrag
  • Auslaufen der EEG-Förderung
  • Einfluss der Elektromobilität

Grundlagen zur Speicherung

  • Speichertechniken für Strom
  • Elektrochemische Speicherung
  • Neue Speichertechnologien
  • Aktuelle Anbieter im Speichermarkt
  • Alternative Speicherung von Energie

Speichersysteme und Bewertungsfaktoren für Akkumulatoren

  • Systemkette mit Einspeicherung - Speicherhaltung - Ausspeicherung
  • Bewertungsfaktoren
  • Technische und wirtschaftliche Entwicklungen
  • Stationäre und transportable Speicher

Einsatzgebiete für Akkumulatoren

  • Lastmanagement und Netzoptimierung
  • Regelenergiebereitstellung
  • Eigenbedarfsoptimierung von Photovoltaikanlagen
  • (Bidirektionales)-Laden von Elektrofahrzeugen

Rechtliche Vorgaben für Speicher

  • Steuern, Abgaben Umlagen, Netzentgelte auf gespeicherten Strom
  • EEG-Umlage auf elektrische Stromspeicher gemäß § 61k EEG 2017
  • Auslegung der EEG-Clearingstelle zu § 61k EEG 2017
  • Vorgaben für Speicher nach VDE-AR-N 4100 „TAR Niederspannung“ und TAB
  • Messung nach VDE-AR-N 4100 / 4105 „Erzeugungsanlagen am NS-Netz“
  • Energieflussrichtungs-Sensor
  • Speicher Marktstammdatenregister BNetzA
  • Sicherheitsanforderungen an den Betrieb von stationären Energiespeichersystemen

Anwendungsbeispiele - Geschäftsmodelle

  • Speicher in zentralen vs. zellularen Netzen
  • Forschungsplattform Sinteg & C/sells und KfW-Förderung
  • Mieterstrom und Stromcommunities
  • Anbieter von Speichern zur Bereitstellung von Regelenergie
  • Aktuelle Diskussion über neue Marktregeln (§14a EnWG)
  • Weltweite Forschung - Interessenslagen
  • Weitere Entwicklungen

Methodik

Trainerinput, moderierte Gruppendiskussion, dialogorientierter Vortrag, Praxisbeispiele.

» Herausforderungen der Branche
» Speicherbedarf
» Speichereinsatz

Haben Sie Fragen? Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder nutzen Sie gerne die Schnellanfrage.

Datenschutzerklärung ist mir bekannt, willige in Datenspeicherung ein.

Datenschutzeinstellungen

Diese Webseite nutzt Cookies und tauscht Daten mit Partnern aus. Mit der weiteren Nutzung wird dazu eine Einwilligung erteilt. Weitere Informationen und Anpassen der Einstellungen jederzeit unter Datenschutz.