StadtwerkeAkademie
EnergiePartner StadtwerkeInkasso
Direkt zum Inhalt springen — accesskey: i Direkt zur Navigation springen — accesskey: n

Gestalten Sie mit uns die Zukunft

Tübingen
Leipzig
Seminarort
1 Seminar-Tag
19.09.19
26.11.19
Seminartermin
von 09:00
bis ca. 17:00
Seminardauer
min 8
max 12
Seminarteilnehmerzahl
je Tag
490
Seminarkosten je Tag
Seminare chronologischAkademie Jahreskatalog
Energiewirtschaftliches Fachwissen
Themenblock wechseln
Grundlagen der Energiewirtschaft
Seminarreihe wechseln

Seminartyp Aufbau

Infos zum Seminarkonzept

Jetzt online buchen!

Bitte oben einloggen oder registrieren

Seminare der StadtwerkeAkademie

Monitoring Geschäftsprozesse

Seminarmodul wechseln

Zielgruppe

Alle Mitarbeiter aus Netz- und Lieferseite mit Schwerpunkt Marktkommunikation.

Seminarziel/-inhalt

Klärfälle sind ein stetiger Begleiter im Tagesgeschäft, sie sind komplex, zeitintensiv und damit betriebswirtschaftlich betrachtet teuer für Ihr Unternehmen.

Durch eine einfache Überwachung können Sie bereits erstellte Aufgaben prüfen und korrigieren.

Wie? Wir zeigen es Ihnen. In unserem Seminar werden die Prozesse detailliert und bis auf Segmentebene übermittelt. Ebenso werden Prozesse und Klärfälle aus IhremTagesgeschäft geübt und gelöst.

Herausforderungen im Datenaustausch

  • Einführung in die Marktkommunikation
  • Herausforderungen im Datenaustausch

Geschäftsprozesse

  • Lieferantenwechsel (GPKE / GeLiGas)
  • Abhängigkeit der Nachrichtentypen und Fristen
  • Ursachen für abgebrochene Prozesse
  • Unterschiede Grund- und Ersatzversorgung
  • Rückabwicklungsprozesse

Monitoring

  • Mögliche Versorgungsszenarien
  • Kommunikationsweg und Clearing jeweiliger Nachrichtentypen
  • Aufbau und Funktionsweise des Monitoring Cockpits
  • Klärungsvorgang im System
  • Klärungsvorgang im Monitoring Cockpit
  • Bearbeitung von APERAK und neg. CONTRL
  • Bilaterale Klärung – Wer hat Recht?
  • Lesen und Bearbeiten von Nachrichtentypen auf Segmentebene
  • Anwenderhandbücher der edi@energy
  • Übungsbeispiele

Methodik

Trainierinput, moderierte Gruppendiskussion, dialogorientierter Vortrag, Praxisbeispiele, Arbeitsblätter.

  • Monitoring
  • Geschäftsprozesse
  • Herausforderungen

Bitte bringen Sie Praxisbeispiele für Klärfälle mit.

Haben Sie Fragen? Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder nutzen Sie gerne die Schnellanfrage.

Schnellanfrage

Datenschutzerklärung ist mir bekannt, willige in Datenspeicherung ein.

Seminarangebot

Seminarstruktur · Seminare chronologisch · Inhouse Seminare · .pdf Katalog

Individualservice

Beratung · Coaching · Personalentwicklung

Wissen ist das einzige Gut,
das sich vermehrt,
wenn man es teilt.

Marie von Ebner-Eschenbach

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×ausblenden